Donnerstag, 29. März 2018

Wandertag mit der Kleinen

Meine Enkelin war heute das letzte Mal da. Sie wurde heute Abend vom Papa geholt. Ich finde es schade, denn wir wollten morgen Eier färben. Nun muss ich das allein machen. Sonntag kommt sie nochmal kurz her.

Wir waren beide im Wald ein wenig wandern. Ich habe mit ihr einen "geheimen Platz" besucht. Man muss ja so ein Kind ein bissel bespaßen. Ich habe sie dort ein wenig Futter für die Tiere verteilen lassen, was sie mit viel Freude auch tat. Dann gab es was zu futtern für sie, was sie ja auch gern mag.


Wir waren erst 15 Uhr wieder zuhause. Ich war echt fertig, das bin ich nicht von mir gewohnt. Also gehe ich heute gleich nach dem Eier färben ins Bett, noch ein wenig lesen und zeitig schlafen.

Outdoor Oma

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen